OLDIES AUS KIEL !

 Specials...

Trotz heftigem Regenwetter ein Super - Oldie - Festival in den Wallanlagen Lübecks

Die Oldie-Nacht in den Lübecker Wallanlagen, Freilichtbühne Lübeck, gestern Abend, war trotz des heftigen Regens mit gut 2.000 Besuchern ein voller Erfolg. Dabei waren: SUZI QUATRO (UK), SLADE (UK), MIDDLE OF THE ROAD (UK), THE TROGGS (UK), EARLY YARDBIRDS feat. Top Topham (UK) und REMEMBER (Kiel’s Top-Oldieband Nr. 1) (D). Auf der wunderschönen Freilichtbühne fand endlich wieder einmal ein Open-Air statt.

 

 

Das Mega-Oldie-Festival in den Wallanlagen hielt, was der Name verspricht und präsentierte mit Suzi Quatro, Slade, Middle Of The Road, The Troggs, The Early Yardbirds feat. Top Topham und Remember ein gut 6 stündiges musikalisches Top-Programm. Zusammen brachten es die dort auftretenden Künstler immerhin auf über 100 Hits (!) und rund 100 Millionen verkauften Platten. Ganz zu schweigen von den unzähligen Gold- und Platin-Auszeichnungen, von denen die Stars von heute nur noch träumen können.

Veranstalter  Dirk Stolzenberg, Veranstalter: “Trotz des unschönen Regenwetters war das Event ein toller Auftakt für vielleicht weitere Open-Air-Festivals mit professionellen, tollen Musikern. Mit 2.500 Besuchern war die Freilichtbühne gut gefüllt und Musiker und Zuschauer waren begeistert.”

Eine besondere Überraschung hatte der Lübecker Timo Ißberner für seine Freundin parat (Bilder 65-69): “Ich machte ihr auf der Bühne einen Heiratsantrag. Ich fiel vor meiner “Angebeteten” auf die Knie  und sie sagte bei großem Beifall der Zuschauer “JA”.”  (Text u. Foto: Wolf Kamlott)

 

Das STAR-PALAST-BUCH

Die Zeit des "Star-Palastes" schien vergessen - bis Klaus Härtel die Zeit des Musikklubs in Gaarden aus den 60er und 70er Jahren wieder lebendig werden ließ. Zusammen mit Karsten Exner brachte er das Buch "Star-Palast" und "Skinny Minny" heraus. Sie trafen ins Schwarze. Nach acht Monaten war die erste Auflage vergriffen, die Nachfrage ist aber immer noch groß....

Autor Klaus Härtel, heute selbst Musiker in der Oldie-Band REMEMBER und Betreiber der Sportschule "
Yawara", hat offensichtlich ein breites Publikum gefunden. Erinnerungen etlicher Kieler dürften wieder aufgefrischt worden sein, als sie die zahlreichen Bilder der Künstler sahen, zu denen Härtel unterhaltsame Geschichten erzählt... (Kieler Nachrichten vom 2.11.2002)

Die zweite Auflage ist erschienen...!!!

Das Buch ist zum Preis von 25,- €  bei Klaus Härtel zu beziehen.

 

 

 

 

 

 

2. Kieler Classic Oldie-Night am Samstag, 25.09.2004

Nach dem großen Erfolg unserer Star-Palast-Party vom 15.11.03 im Kieler Legienhof (s. Pressebericht der KN) wurde die Idee der "Kieler Classic Oldie Night" geboren. Nach der "1. Kieler Classic Oldie Night" am 31.01.04 in Heucks Gasthof in Schönkirchen wird die Hauptveranstaltung dieses Jahr wieder im Legienhof in Kiel stattfinden.

Zur "2. Kieler Classic Oldie Night" ist es uns gelungen, die legendäre Glam-Rock-Formation der 70er - T. REX - zu booken. Es handelt sich wirklich um eine ausgezeichnete Band, die mit ihrem neuen Sänger Rob Benson nicht nur musikalisch, sondern auch optisch ganz dicht an das Original des schon früh verstorbenen Marc Bolan heranreicht. Ebenfalls Legende sind die unzähligen Hits und Evergreens der Band. Die zweite Band des Abends wird natürlich REMEMBER sein, die dritte die Kieler Band BAD MOON RISING mit ausgezeichneten Coversongs von CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL.

Es ist also für jeden Oldiefan etwas dabei. Veranstalter sind Klaus Härtel und die Lübecker Agentur Fabulous German Concerts (www.german-concerts.de).

 

 

 

10. Starpalast Party 2008 in der Halle 400

 

Wir waren mit dabei und hatten viel Spaß, wie man sieht. Die Kultband Herman´s Hermits aus England mit Gründungsmitglied Barry Whitwam an den Drums hatten es offensichtlich auch. Dieses Bild haben sie unter Tour-Pictures auf ihrer eigenen Website www.hermanshermits.co.uk. übernommen.Jürg war stolz, daß Barry auf den REMEMBER-Drums spielte. Es war insgesamt ein toller Abend mit tollen Bands.